Abschied
Nachfolge -Empfehlung
Willkommen
Unsere Praxis
keine Angst ?
Unsere Praxis-Philosophie
Was bieten wir an
Patienten-Infos Zahnmedizin
Pat.-Infos Allgemeinmedizin
Kritische Texte
Patienten über uns
Tips bei Zahn-Notfällen
Notdienst-Nummern
Links
Anfahrt
"Ärzte gegen Tierversuche"
Medizinische Flüchtlingshilfe
Dr. Brockhausen privat
Glück ?
Impressum
Die GZM
Aktuelles
Und jetzt was zum Lachen
Homöopathie - Wahnsinn !
Märchen nur für Frauen
Schadenfreude
Gutti. Wie es wirklich war
Tiertagebücher
Psychotherapie - Hotline
Kommunikationsprobleme
Skelett-Tanz
Lob der Medizin
Lippenbekenntnis
Siebzehn Bemerkungen ...
Ein Leben nach der Geburt
Kindererziehung
Das Huhn
Filmsprüche
Geschlecht des Computers
Religious truth
Lage der Organe
Katzen und Medizin
Zur Psychologie der Löcher
Kindheit früher
Unvermeidlich: Plagiate


Er: "Ein hübsches kleines Nichts, das Sie da beinahe anhaben."
(James Bond - Diamantenfieber)

Sie: "Der Mann, den ich erwarte, ist das glatte Gegenteil von Ihnen. Der Mann, den ich erwarte, ist lustig und freundlich, er hat einen wundervollen Sinn für Humor."
Er: "Aber: er ist nicht da."
(Em@il für Dich)

Er: "Empirisch gesehen bist du attraktiv."
(Harry und Sally)

Sie: "Du bist der größte Liebhaber, den ich je hatte."
Er: "Ja, weißt du, ich übe auch viel, wenn ich allein bin."
(Die letzte Nacht des Boris Gruschenko)

Er: "Die Beine der Frauen sind wie Zirkel, die den Erdball in allen Himmelsrichtungen ausmessen und ihm sein Gleichgewicht und seine Harmonie geben."
(Der Mann, der die Frauen liebte)

Er: "Du bist ein süßer kleiner Engel mit einem Spatzenhirn."
(Die Spur des Falken)

Er: "Ich seh dir in die Augen, Kleines."
(Casablanca)

Er: "Ich begleite dich."
Sie: "Ich geh gern allein spazieren."
Er: "Ach. Ich auch. Also können wir zusammen gehen."
(Boy Meets Girl)

Sie: "Sag mal, wirst du nicht wahnsinnig, wenn du meinen Luxuskörper siehst?"
(Cabaret)

Sie: "Liebe bedeutet, niemals um Verzeihung bitten müssen."
(Love Story)

Sie: "Was ist denn mit meinen Fingern?"
Er: "Ganz ohne Ringe, Sie werden sich erkälten."
(Die Frau gehört mir)

Sie: "Es macht mich so geil, wenn du wütend bist. Dann fühl ich mich der Testamenteröffnung gleich viel näher."
(Der Mann mit den zwei Gehirnen)

"Es ist wohl nur fair, dich darauf hinzuweisen, dass jedes weitere Wort von dir eine Verschwendung ist."
(Adel verpflichtet)

"Der Auftrag erfordert keine besondere Intelligenz. Ich glaube, Sie werden es schaffen."
(Der Engel mit der Trompete)

"Ich hatte schon Pullover, die waren intelligenter als du!"
(Ein Fisch namens Wanda)

"Was für ein merkwürdiger, was für ein überheblicher Glaube zu meinen, ein Dasein wie deins habe einen Zweck."
(Ben Hur)

Du blödquatschender, arroganter, rotznäsiger, englischer, Riesen-Schweinepriester, Arschprolet, Pfeifenwichs-Sackgesicht, Arschloch."
(Ein Fisch namens Wanda)

""Ich will ja nicht behaupten, dass sie dick ist - aber ihr Highschool-Foto musste aus der Luft aufgenommen werden!"
(Last Boy Scout)

"Geh mir aus dem Weg! Du verbrauchst meinen Sauerstoff."
(Einer flog über das Kuckucksnest)

"Was haben Sie denn für eine Funktion? Das muss ich wissen, damit ich Sie feuern kann."
(Beetle Juice)

"Hast du für dein heutiges Benehmen irgendeine Erklärung, die man außerhalb eines Irrenhauses hinnehmen könnte?"
(Du gehörst zu mir)

"Ihre Geschichte ist ja wirklich sehr rührend, aber würden Sie mir bitte eine andere erzählen!"
(Tod eines Killers)

"Falls es eine Hilfsorganisation für Geisteskranke gibt, die Spenden für Leute wie Sie sammelt - bitte, lassen Sie es mich wissen."
(Besser geht's nicht)

"Ich möchte, dass Sie den Raum verlassen, damit wir hinter Ihrem Rücken über Sie reden können."
(Eine Frage der Ehre)

"Der hat wirklich einen tollen Arsch."
"Dummerweise hat er ihn auf den Schultern sitzen."
(Roxanne)