Abschied
Nachfolge -Empfehlung
Willkommen
Unsere Praxis
keine Angst ?
Unsere Praxis-Philosophie
Was bieten wir an
Patienten-Infos Zahnmedizin
Pat.-Infos Allgemeinmedizin
Kritische Texte
Patienten über uns
Tips bei Zahn-Notfällen
Notdienst-Nummern
Links
Anfahrt
"Ärzte gegen Tierversuche"
Medizinische Flüchtlingshilfe
Dr. Brockhausen privat
Glück ?
Impressum
Die GZM
Aktuelles
Und jetzt was zum Lachen
Unvermeidlich: Plagiate


                  Ich bin Qualifiziertes Mitglied der GZM seit 1983


















Das Qualitätszeichen der Internationalen Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin (GZM)  *  Vertrauen und Transparenz schaffen mit definierten Standards

Sind auch Ihnen ganzheitliches (zahn-)medizinisches Behandeln und Bio-Zahnersatz wichtig? Die GZM hat Leitgedanken formuliert, mit deren Einhaltung Sicherheit, Transparenz und Verlässlichkeit erreicht werden, denn Begriffe wie Bio-Zahnersatz oder ganzheitliche ZahnMedizin sind inhaltlich per Gesetz nicht definiert – und damit auch nicht geschützt. Zahnärzte und Dentallabore, die diese Kriterien berücksichtigen, erkennt man am Qualitätszeichen der GZM.

Dafür steht das GZM-Qualitätszeichen:
Mit dem Qualitätszeichen ausgezeichnete Zahnärzte beachten im besonderen Maße die Krankengeschichte des Patienten und gehen Beschwerden unklarer Ursache auf den Grund. Spezielles Augenmerk legen sie auf die engen Wechselwirkungen zwischen Kauorgan und dem übrigen Körper. Dazu gehören auch umfangreiche Funktionsanalysen und Verträglichkeitsuntersuchungen.

Die GZM-Mitglieder haben ein mehrstufiges Aus- und Weiterbildungsprogramm durchlaufen und verpflichten sich zu regelmäßigen Fortbildungen bei der GZM und zur Teilnahme an deren Veranstaltungen. Nach erfolgreichem Abschluss sind Dentallabore zertifiziert, Zahnärzten wird der Beititel qualifiziert verliehen.

Mit dem Qualitätszeichen ausgezeichnete Zahnärzte und Dentallabore achten besonders auf körperverträgliche Dentalmaterialien und deren korrekte Verarbeitung. Die höchstmögliche Materialreinheit ist in diesem Zusammenhang von großer Bedeutung. Zusätzliche Sicherheit bieten Zahnärzte dank einer individuellen Testung. So können Patienten vor der Einbringung des jeweiligen Werkstoffes prüfen lassen, wie ihr Körper reagiert.

Der Bio-Zahnersatz wird ausschließlich in einem zertifizierten GZM-Labor hergestellt. Die Dentallabore dokumentieren mit der Konformitätsbescheinigung die Art und Herkunft aller verwendeten Dentalmaterialien. Mögliche Materialunverträglichkeiten können so auch im Nachhinein schnell aufgespürt werden.