Abschied
Nachfolge -Empfehlung
Willkommen
Unsere Praxis
keine Angst ?
Unsere Praxis-Philosophie
Was bieten wir an
Patienten-Infos Zahnmedizin
Amalgam persönlich
Amalgam
Amalgam entfernen
Amalgam ausleiten
Muß Versiegeln sein ?
Fluor - Fluoride
Keine Karies mehr ?
Wie wichtig ist Magnesium
Die Aspartam-Lüge
Zahn-Organ-Beziehungen
Kinder-Zahnheilkunde
Das Küssen
Schüßlersalze und Zähne
Das Zähneknirschen
Weisheitszähne - raus ?
Zahnpasta - Zahnsalz
Zahnpasta WELEDA
Zahnpasta DR. HAUSCHKA
Spaßpasta
Hildegard-Mundpflege
Kaugummi selber machen
Kaugummi-Bezugsquellen
Homöopathie und Zahnarzt
Bewährte Hausmittel
Der Zahnherd
Der "Tote Zahn"
Kunststoffüllungsallergie
Oregano statt Penicillin
Ursache Kiefer
Mund-Knoblauchgeruch
Das richtige Schmerzmittel
Mundfäule
Was die Zunge sagt
Überempfindlicher Zahn
Zungenbrennen
Zahnschmerz am Fuß behandeln
Zitr.-Melisse und Herpes
Mundgeruch
Zahnersatz aus Deutschland?
Verwendete Materialien
Biokompatibilität
Meine Zahntechnik-Labore
Pat.-Infos Allgemeinmedizin
Kritische Texte
Patienten über uns
Tips bei Zahn-Notfällen
Notdienst-Nummern
Links
Anfahrt
"Ärzte gegen Tierversuche"
Medizinische Flüchtlingshilfe
Dr. Brockhausen privat
Glück ?
Impressum
Die GZM
Aktuelles
Und jetzt was zum Lachen
Unvermeidlich: Plagiate



Ich hoffe, Sie glauben mir, daß ich für diese Art der Produktdarstellung nicht bezahlt werde. Ich möchte Sie lediglich auf glaubhafte Qualität aufmerksam machen.


Eine dieser beiden Firmen ist für mich die Firma WELEDA, die sich, wie auch DR. HAUSCHKA,  dem anthroposophischen Gedankengut verschrieben hat. Sie veröffentlicht auf ihrer Seite www.weleda.de einziger Hersteller neben DR. HAUSCHKA die Volldeklaration der Inhaltsstoffe ihrer Zahnpasten. Somit können Sie Einblick nehmen in die Liste der Stoffe, die Sie schlucken sollen.

In der folgenden Auflistung habe ich die Produktbeschreibungen einfach kopiert und aufgelistet.
Beschreibung und Bewertung sind also nicht von mir. Mundpflegeprodukte der WELEDA sind:

Die Weleda Sole-Zahncreme mit einem löslichen Putzkörper aus Natriumcarbonat (Salz) beugt Karies durch die Neutralisation schädlicher Säuren vor und hemmt somit auch die Neubildung von Zahnstein. Der einzigartige Putzkörper aus Salzkristallen regt außerdem den Speichelfluss und damit die physiologische Selbstreinigung an.  
Der angenehm prickelnde, leicht salzige Geschmack der Sole-Zahncreme wird abgerundet durch anregendes Pfefferminzöl, das langanhaltende Frische schafft.  
Sole-Zahncreme auf die trockene Zahnbürste geben und Zähne und Zahnfleisch mit kleinen, kreisenden Bewegungen reinigen.

Bestandteile (Volldeklaration) Natriumbicarbonat, Wasser, Glyzerin, Kieselsäure, Pfefferminzöl, Schlehensaft, Auszüge aus Myrrhe, Ratanhiawurzel und Kastanienrinde; Aronstabwurzelzubereitung, Meersalz, Guarmehl, Jojobaöl, Alkohol, Aesculin, Mischung natürlicher ätherischer Öle.

         --------------------------------------------------------------------------------- 

Die mentholfreie Weleda Calendula-Zahncreme  ist konzipiert für Menschen, die auf Pfefferminzöl verzichten möchten - zum Beispiel während einer homöopathischen Behandlung. Mildes ätherisches Fenchelöl gibt, als Alternative zum klassischen Pfefferminzgeschmack, ein frisches Mundgefühl.  
Ein mineralischer Putzkörper aus Calciumcarbonat (Kreide) reinigt die Zähne sanft und gründlich. Durch regelmäßiges Putzen mit der Weleda Calendula-Zahncreme wird Zahnbelag zuverlässig entfernt und so Karies vorgebeugt.Ein Auszug aus beruhigender Calendula wirkt Entzündungserscheinungen entgegen und hilft, den gesamten Mundraum gesund zu erhalten.

Bestandteile (Volldeklaration) Wasser, Calciumcarbonat, Glyzerin, Tonerde, Alkohol, Auszug aus Ringelblume (Calendula), Auszug aus Myrrhe, Fenchelöl, Xanthan, Glycyrrhizinsäure Ammoniumsalz.

                              ------------------------------------------------------------------- 

Die erfrischende Weleda Ratanhia-Zahncreme mit einem mineralischen Putzkörper aus Calciumcarbonat (Kreide) reinigt die Zähne sanft und gründlich. Regelmäßiges Putzen mit der Ratanhia-Zahncreme entfernt Zahnbelag gründlich und schützt so zuverlässig vor Karies.  
Die Wurzel der in den peruanischen Anden wild wachsenden Ratanhiapflanze ist reich an Gerbstoffen: Auszüge aus der Ratanhiawurzel straffen das Mundgewebe und helfen so, Zahnfleischbluten vorzubeugen. Die natürlichen ätherischen Öle von Pfefferminze und Krauseminze geben ein besonders frisches Mundgefühl und langanhaltend frischen Atem.

Bestandteile (Volldeklaration) Wasser, Calciumcarbonat, Glyzerin, Tonerde, Alkohol, Auszüge aus Ratanhiawurzel und Myrrhe; Pfefferminzöl, Krauseminzöl, Fenchelöl, Xanthan, Glycyrrhizinsäure Ammoniumsalz.

                           ------------------------------------------------------------------- 

Das Weleda Kinder-Zahngel ist in Geschmack, Farbe und Konsistenz der kindlichen Wahrnehmung angepasst und erleichtert so die tägliche Zahnpflege für Kinder und Eltern.  
Die milde Gesamtkomposition enthält keine Substanzen, die den Organismus belasten, wenn das Gel geschluckt wird. Bei regelmäßiger Anwendung entfernt das Weleda Kinder-Zahngel Zahnbelag gründlich und schützt so zuverlässig vor Karies.
Das Kinder-Zahngel wird auf die feuchte Zahnbürste gegeben. Das Gel legt sich beim Putzen zunächst um die Zähne, verteilt sich dann als feiner Schaum gleichmäßig im gesamten Mundraum und sollte anschließend gründlich ausgespült werden. Auch die Zahnbürste nach Gebrauch gut spülen.
Bestandteile (Volldeklaration) Glyzerin, Wasser, Kieselsäure, Alginat, Auszug aus Ringelblumen- (Calendula-) blüten, Fenchelöl, Krauseminzöl, Aesculin.

                            ------------------------------------------------------------- 

Das milde Weleda Pflanzen-Zahngel mit einem Putzkörper auf Kieselbasis reinigt die Zähne gründlich und schonend, ohne den Zahnschmelz anzugreifen. Die speziell auf reizempfindliches Zahnfleisch abgestimmten Heilpflanzenauszüge halten die Mundflora im natürlichen Gleichgewicht.
Bestandteile (Volldeklaration) Glyzerin, Wasser, Kieselsäure, Auszüge aus Kamillenblüten, Ratanhiawurzel und Myrrhe; Krauseminzöl, Pfefferminzöl, Fenchelöl, Alginat, Alkohol, Aesculin.  
 
                           ------------------------------------------------------------  

Der milde Salbei-Zahnfleischbalsam ist ein ganzheitliches Pflegegel zur Kräftigung des Zahnfleisches. Er macht das Zahnfleisch widerstandsfähiger und beugt so Blutungen und Entzündungen vor. Auszüge aus Salbei und Kamille, welche als traditionelle Hausmittel in der Mundraumbehandlung gelten, unterstützen die Regeneration und Heilung von empfindlichem Zahnfleisch.
Salbei-Zahnfleischbalsam nach jedem Zähneputzen 1-2 Minuten mit einer weichen Bürste oder mit dem Finger sanft in das Zahnfleisch einmassieren. Gut einwirken lassen: Nicht ausspülen und ca. 15 Minuten nach Anwendung nicht essen oder trinken.  
Wichtig für Prothesenträger: Zur Pflege der abgedeckten Zahnfleischpartien und Schleimhäute Salbei-Zahnfleischbalsam nach jeder Reinigung vor dem Einsetzen dünn auf die Prothese auftragen. Salbei-Zahnfleischbalsam hat keine Haftwirkung.
Bestandteile (Volldeklaration) Wasser, Alkohol, Glyzerin, Xanthan, Auszüge aus Salbeiblättern, Kamillenblüten, Ratanhiawurzel und Myrrhe; Auszug aus Kastanienrinde**, Flussspat**, Silber**, Kieserit**; Mischung natürlicher ätherischer Öle.                                                     
**in hochverdünnter Form

                                    -------------------------------------------------------------- 

Das Weleda Ratanhia Mundwasser regt durch ätherische Öle und mineralische Substanzen die natürlichen Funktionen der Mundschleimhaut sowie der Mundflora an und sorgt für frischen Atem ohne Geschmacksbeeinträchtigung. Auszüge aus der peruanischen Ratanhiapflanze und Myrrhe kräftigen das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut und helfen so, Entzündungen und Zahnfleischbluten vorzubeugen.
Einige Spritzer des Mundwassers in ein halbvolles Glas mit lauwarmem Wasser geben. Damit den Mund gründlich durchspülen und im Rachen gurgeln.  
Bei Druckstellen und Entzündungsneigung kann das Ratanhia-Mundwasser unverdünnt auf die empfindlichen Stellen und Zahnfleischränder mit der Fingerkuppe oder einem getränkten Wattebausch aufgetragen und einmassiert werden. Sofort stellt sich eine wohltuend beruhigende Wirkung ein.
Bestandteile (Volldeklaration) Alkohol, Wasser, Auszug aus Myrrhe, Auszug aus Ratanhiawurzel, Mischung natürlicher ätherischer Öle, Auszug aus Kastanien**, Fluorit**, Silber**, Kieserit**.                                                                                                        
**in hochverdünnter Form
                                  ****************************************************