Abschied
Nachfolge -Empfehlung
Willkommen
Unsere Praxis
keine Angst ?
Unsere Praxis-Philosophie
Was bieten wir an
Kinder
Prophylaxe
Parodontose
Die Vector-Methode
Füllungen
Zahnersatz
Zahnersatz aus Deutschland
Der "falsche Biß"
Ästhetik
Hypnose
Mondeinfluß - Biorhythmus
Ganzheitliche Systeme
Patienten-Infos Zahnmedizin
Pat.-Infos Allgemeinmedizin
Kritische Texte
Patienten über uns
Tips bei Zahn-Notfällen
Notdienst-Nummern
Links
Anfahrt
"Ärzte gegen Tierversuche"
Medizinische Flüchtlingshilfe
Dr. Brockhausen privat
Glück ?
Impressum
Die GZM
Aktuelles
Und jetzt was zum Lachen
Unvermeidlich: Plagiate




Fehlen Ihnen Zähne, werden die Lücken aus gutem Grund geschlossen. Zähne ohne Nachbarn neigen zum Kippen und Drehen, wobei schon das geringste Ausmaß den Gegenkiefer wegen der gegenseitigen Verzahnung zu Ausgleichsbewegungen zwingt, die leider nicht sicht- oder gar spürbar sind.

Da auch winzige, unsymmetrische Ausgleichsbewegungen mithilfe der Rückenmuskulatur ausgeglichen werden müssen, entstehen im Laufe der Zeit Verspannungen und Verwindungen der Wirbelsäule. 80 % aller Beckenschiefstände resultieren letztlich aus einer Problematik der Kaumuskulatur !

Ersetzte Zähne können fest mit den Nachbarn verklebt werden (Kronen, Brücken) oder als herausnehmbarer Ersatz konzipiert sein. Das entscheidet sich aus der Lage der fehlenden Zähne und dem Gesundheitszustand der jeweiligen Nachbarn.  

Ein oder mehrere Zähne können auch mithilfe von Implantaten ersetzt werden. Dabei fügt ein Kieferchirurg einen oder mehrere Pfosten aus Titan oder Keramik in den Knochen der freien Kieferstelle ein. Nach einer Einheilungszeit werden diese Pfosten zur Befestigung von Zahnersatz genutzt. Das Einbringen der Implantate ist mittlerweile Routine.

Die Diskussion um Implantate in der ganzheitlichen Zahnmedizin ist strittig. Ich stimme Implantaten zu, wenn der Ort der Einpflanzung nicht einem Meridian entspricht, der bereits vorgeschädigte Organe des Patienten berührt.  

Das für Implantat oder Zahnersatz verwendete Material wird, wie auch bei den Füllungen, auf Wunsch per Kinesiologie auf Sie abgestimmt.